Der Anfang des Campingkino


Der Anfang des Campingkino

Das war in den 80ziger Jahren,damals hatte das Kino nur eine Plane, und einen sehr

einfachen Vorführraum. Im Herbst, als die Spielzeit zu Ende war, wurde von dem Kino

immer die Plane abgemacht,damit sie im Winter nicht kaput geht.





Anfang der 90ziger Jahre wurde an dem Kino alles neu gemacht. Zuerst wurde die

alte Plane abgemacht, und durch Alu oder Blech Wände auf das Kino gezogen.

Auch der alte Vorführraum kahm weg, und es wurde ein neuer gebaut.




Im Inneren des Kino, wurde der Boden gepflastert,die alten Bänke wurden durch Sessel

mit Tischen ersetzt.






Das ist das Campingkino heute.

Ab und zu braucht der Vorführraum einen neuen Anstrich.






Besucherzähler   9282

Heute der Tag    15

Gerade online     1


26.02.2011 22:04:02 


nPage.de-Seiten: Bruderschaft Herzberg | Proud of Halliwell